Artikel

+ 32 - 20 | Geschichten nach Strickmuster

Publiziert am 09 Sep '04 - um 23:10 unter den Stichworten: Schreiben
Umberto Eco, Penelope Barnett, Robert Atwan und andere verkürzt und verknüpft zu einer Anleitung und einer Definition.

Umberto Eco verortet Texte - so zumindest Rudi Holzberger in seinem Buch "Die journalistische Praxis" - im Dreieck Plot - Story - Diskurs.

Im Folgenden eine Reihe von Organisationsprinzipien - oder wie ich meine Plots -, nach denen Wissenschaftsgeschichten gestrickt werden können:

  • Klimax (immer schlimmer, immer besser, ...)
  • vom Allgemeinen zum Speziellen (... zum Beispiel ...)
  • induktiv (vom Speziellen zum Allgemeinen)
  • von der Ursache zur Wirkung
  • vom Phänomen zur Erklärung
  • räumlich (von Ort zu Ort)
  • zeitlich (dann und dann und dann...)
  • dialektisch (die meisten Leute meinen ... aber in Wahrheit ...)
  • vom Problem zur realisierten Lösung
  • vom Problem zu einem Lösungsvorschlag
  • von der Wissenslücke zur neuen Erkenntnis
  • Überraschung (man würde erwarten ... aber in Wirklichkeit ...)
  • vom Anspruch zur Wirklichkeit

Ergänzend gibt es noch einige spezielle Schlusswendungen:

  • an den Anfang zurück runden
  • zusammemfassend (alle Punkte in einem)
  • instruktiv ("jetzt müssen wir...")
  • mit einem Zitat

Eine kritische Diskussion über die Dominanz des zitierenden Schlusssatzes findet sich bei Chip Scanlan.

Die Idee für diese Zusammenstellung stammt aus einer Vorlesung von Penelope Barnett im Herbst 2003 am Institut für angewandte Medienforschung in Winterthur.

Nachtrag zum Begriff "Plot":

Robert Atwan, Herausgeber der "Best American Essays" schreibt als Kommentar zu diesem Beitrag bei Poynter:

Effective storytelling is not a matter of simply repeating a continuous sequence of events (x happened, then y, then z) but of selecting events that lead to something significant [...] This is what we normally mean when we say a story has a plot. A plot is a deliberate shaping or staging (see the introduction to Chapter I), of events to achieve a particular effect: suspense, surprise, intrigue, a sudden illumination or transformation, a moral.

Atwan zitiert den Britischen Schriftsteller E. M. Forster mit folgender Definition:

"'The king died and then the queen died' is a story. 'The king died, and then the queen died of grief' is a plot."

Weiter bei Atwan:

"A plot deals with the causes and consequences of the events, and adds to the story's level of artifice. For example, we can tell a child an artless, rambling bedtime story that we make up as we go along. But if we want our story to have the impact of surprise or to make a moral point, we usually need to know our ending in advance. Plots � as we know from many films and detective stories � can be elaborately constructed."


Kommentare

Trackbacks

Trackback URL for this entry: http://etext.ch/pivot/includes/tb/tb.php?tb_id=19

Einen Kommentar zum Beitrag 'Geschichten nach Strickmuster' schreiben


  
Persönliche Informationen speichern?

/ Textile

Dies ist ein Schutzmechanismus gegen automatisch erzeugten Spam.
 

  ( Benutzername Registrieren / Einloggen )

Benachrichtigen:
E-mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. Links erstellst Du einfach durch Eingabe einer URL oder der Mailadresse.

Suche

Legal

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons License.